Veranstaltungen

05.07.2017 Bielefeld: hochroth Bielefeld and White Pine Press present: multilingual poet Tzveta Sofronieva and American author and publisher Dennis Maloney  – Lesung und Gespräch auf Deutsch und Englisch // FSZ Lounge (C01-240) Universität Bielefeld, Universitätsstr. 25, 33615 Bielefeld // Eintritt frei

23.06.2017 Leipzig: Verlagsparty in der Zündkerzenwerkstatt, Dresdner Str. 84, 04317 Leipzig, Lesung aus Daniel Schmidt “Einfach Luft/Einfache Luft”, Beginn 19.00 Uhr // gegen Spende

08.06.-11.06.2017 Hildesheim: PROSANOVA 17, mit Lesungen von Maja-Maria Becker (08.06., 19 Uhr “Zwischen den Stoffen. Lecture Performance” und 10.06., 14 Uhr “TAXI”), verschiedene Orte, Informationen und Preise auf: prosanova.net

01.06.2017 Leipzig: Nadja Grasselli liest aus “HxH. Die Stadt (er)wartet”, musikalische Begleitung Athina Kontou, Beginn 19.00 Uhr, Frauenkultur e .V., Windscheidstr. 51, 04227 Leipzig // Eintritt 6 €, ermäßigt 4 €

10.05.2017 Leipzig: Nadja Grasselli liest aus “HxH. Die Stadt (er)wartet”, musikalische Begleitung Athina Kontou, Beginn 21.00 Uhr, POOL GARDEN, Erich-Zeigner-Allee 64, 04229 Leipzig // Freier Eintritt

29.04.2017: Acting Out!#5: Dorothee Elmiger & Kenah Cusanit & Lina Morawetz. Lesung und Eröffnung der Ausstellung Open the Narrative in der Leipziger Spinnerei. 18 Uhr in der Werkschau / Halle 12 Spinnerei Leipzig, Spinnereistraße 7, 04179 Leipzig

25.04.2017: KOOKread: State of monströse Ermittlungsverfahren. Mit Susie Asado, Kenah Cusanit, Hendrik Jackson und Nazis & Goldmund. 19:30 Uhr in der Fahimi Bar, Skalitzer Straße 133, 10999 Berlin // Eintritt: 6 € / 4 € (ermäßigt)

21.04.2017 Bielefeld: #verlagebesuchenhochroth Bielefeld und Eichenspinner-Verlag stellen sich vor, 13.30-15.00 Uhr Druckworkshop (hochroth Bielefeld), 15.00-16.00 Talkrunde “Wie mache ich mit meinen Manuskript Eindruck bei Verlagen?” (hochroth & Eichenspinner), FSZ Lounge (CO1-240) in der Universität Bielefeld, Universitätsstr. 25, 33615 Bielefeld // Eintritt frei

06.04.2017 Leipzig: 20.30 Uhr Vorstellung des hochroth Verlags und Lesung Nadja Grasselli beim “Kleinen Donnerstag” des theater eumeniden, Schönbachstr. 71, 04299 Leipzig // Eintritt 3 € (als Spende für medica mondiale)

22.03.-24.03.2017 Leipzig: Lyrikbuchhandlung, Lesungen jeweils 20 Uhr bis 1 Uhr, Kunstraum D21, Demmeringstr. 21, 04177 Leipzig // Eintritt frei

19.03.2017 Joachimsthal (Brandenburg): Internationaler Tag der Reparatur. Lesung und Performance mit Yan Jun und Lea Schneider
15 Uhr im Lyrikhaus Joachimsthal, Glockenstraße 23, 16247 Joachimsthal, Eintritt 5 Euro

07.02.2017 Berlin: Poesie – Sound – Performance mit Mit Nacho Buk, Roberto Equisoain, Heike Fiedler, Cristian Forte, Swantje Lichtenstein und Dafne Narvaez.
19 Uhr im Haus für Poesie (Kulturbrauerei), Knaackstraße 97, 10435 Berlin, Eintritt: 6 / ermäßigt 4 Euro

03.02.2017 Berlin: Kleine Weltinventur – Lyrische Streifzüge mit Kenah Cusanit, Carsten Zimmermann und Rainer Stolz
19:30 Uhr in der Brotfabrik Berlin, Caligariplatz 1, 13086 Berlin, Eintritt: 6 / ermäßigt 4 Euro

17.01.2017 Dresden: Lesung von Anja Golob (Slowenien) um 20:00 Uhr im Stadtmuseum Dresden, Wilsdruffer Straße 2, 01067 Dresden

07.01.2017 Berlin: Verlagsabend – 9 Jahre hochroth.

16 – 18 Uhr – Verlagsworkshop, Eintritt frei, um Voranmeldung wird gebeten
20 Uhr – Lesung, Eintritt frei

Unser traditioneller Jahresauftakt mit Lesungen aus dem aktuellen Programm und einem Rückblick auf das literarische Jahr 2016 ein. Mit Daniel Bayerstorfer, Kenah Cusanit, Cristian Forte, Karolina Golimowska, Nadja Grasselli, Christiane Quandt, Lea Schneider, Achim Wagner und Yan Jun sowie einer Vorstellung der neuen Dependancen Bielefeld und München.

Vor der Lesung könnt ihr gemeinsam mit uns hochroth-Bände herstellen und Einblicke in die Verlagsarbeit gewinnen. Wir bitten um Voranmeldung für den Workshop unter berlin [at] hochroth [dot] eu

04.12.2016 Leipzig: Büchertisch von 14 – 19 Uhr auf dem Weihnachtsmarkt des soziokulturellen Stadtteilzentrums Mühlstraße 14 e.V.

10.11.2016 Leipzig: Nadja Grasselli liest aus “HxH – Die Stadt (er)wartet”, musikalische Begleitung Athina Kontou, im Internationalen Buchladen Polylogue, Merseburger Str. 47, Beginn 20 Uhr // Eintritt auf Spendenbasis

26.10.2016 Leipzig: Jonathan Böhm liest bei der 1. Hausdurchsuchung im Deutschen Literaturinstitut, Wächterstraße 34, Beginn 20 Uhr // Eintritt frei

19.10. – 21.10.2016 1. Lyrikbuchhandlung Frankfurt im AtelierFrankfurt, Lesungen jeweils 20 – 1 Uhr  // Eintritt frei

13.10.2016 Leipzig: Präsentation Jonathan Böhm, “Mandana”, Galerie AundV, Lützner Str. 30, 04177 Leipzig, 20 Uhr // Eintritt frei

24.09.2016 Verlagsvorstellung und Lesung von Érica Zíngano im Lyrikhaus Joachimsthal, Glockenstraße 23, 16247 Joachimsthal. Beginn: 19 Uhr // Eintritt 5 €

10.09.2016 Leipzig: Lesung Nadja Grasselli, Musik Athina Kontou, im Rahmen des FreiRaum Festivals. Gemeinschaftsgarten Queerbeet, Neustädter Str. 20 um 17.30 Uhr // Eintritt frei

02.01.2016 Verlagsabend in der Berliner Lettrétage mit Lesungen von Niklas Bardeli, Timo Berger, Luis Chaves, Cristian Forte, Hendrik Jackson, Dmitri Dragilew und Tzveta Sofronieva sowie ein Rückblick auf das literarische Jahr 2015. Zeichnerisch wird der Abend von Petrus Akkordeon begleitet. Beginn: 20 Uhr // Freier Eintritt

06.12.2015 Leipzig: Büchertisch von 14 – 19 Uhr auf dem Weihnachtsmarkt des soziokulturellen Stadtteilzentrums Mühlstraße 14 e.V.

20.11. & 21.11.15 Hannover: Findet Ihr uns auf der BUCHLUST – 24 beste unabhängige Verlage, jeweils 10 – 18 Uhr // Künstlerhaus Hannover

20.11.2015 Berlin: Joachim Sartorius stellt seinen neuen Gedichtband “Umarmung der Vögel” vor. Moderation: Moritz Malsch – 18 Uhr, Lettrétage, Mehringdamm 61, 10961 Berlin

15.11.2015 Wien: Tzveta Sofronieva liest aus selected affordable studio apartments (hochroth Berlin 2015)
In ihrem neuen Gedichtband widmet sich Tzveta Sofronieva dem Nomadentum des modernen Menschen, der Mehrsprachigkeit und der Frage der Übersetzbarkeit. Dabei vermitteln die Gedichte vor allem Mut zur kontinuierlichen Suche nach eigenen Räumen. Die viersprachige Ausgabe ist eine Hommage an Yvan Goll, für den die Mehrsprachigkeit eine poetische Notwendigkeit war und die Ortlosigkeit Schicksal.
Moderation: Annemarie Türk
15:00 Uhr, Buch Wien, Donau Lounge

06.11.15 Berlin: hochroth-Latinale-Party: Lesung und Musik
Abschlussabend des 9. Mobilen Lateinamerikanischen Poesiefestivals latinale. Mit Luis Chaves, Cristian Forte, El Eki, Daiana Henderson und Érica Zíngano.
20 Uhr, KLAK Verlag Paul-Lincke-Ufer 44a 10999 Berlin. Eintritt frei.

20.06.15 Berlin: Gedenkverantsaltung für Wiktor Iwaniv.
Wiktor Iwaniv wurde in Nowosibirsk geboren, wo er auch lebte und im Alter von 37 Jahren im März dieses Jahres verstarb. Er war ein Dichter, dem in Russland und auch in Deutschland in den letzten Jahren zunehmend Aufmerksamkeit zuteil wurde. Das Poesiefestival in Zusammenarbeit mit der Galerie manière noire und Parlandopark widmet ihm eine Gedenkveranstaltung, an der Hendrik Jackson, Nora Gomringer, Ilya Rivkin, Dmitrij Dragiljew und andere teilnehmen. Wiktor Iwaniv hat erst vor kurzem Deutschland besucht im Rahmen des literarischen Austauschprogramms “Tandem” der Stiftung Brandenburger Tor. Seine Stimme ist zu hören auf lyrikline.org, seine Gedichte wurden veröffentlicht in der Literaturzeitschrift Akzente, Sprache im technischen Zeitalter und zuletzt erschien im hochroth Verlag ein Büchlein mit Prosa “automnic stories”. Er erhielt in Russland unter anderem den Andrej-Bely-Preis und gilt als wichtiger Dichter vor allem für die jüngere Generation. In seinem Werk mischen sich surrealistische Einflüsse (er war Übersetzer aus dem Französischen) und Einflüsse neuer russischer Autoren von Chlebnikow bis Sosnora.
Galerie manière noire, 18 Uhr

29.04.15 Tübingen: hochroth Verlag im Gespräch beim Gastl. Mit Lesungen von Manuel Stallbaumer und Érica Zíngano, Verlagsvorstellung und Gespräch. 20 Uhr, Buchhandlung Gastl, Am Lustnauer Tor 7. Eintritt 5/2 €

09.04.15 Hamburg: Luis Chaves liest bei Hafen Lesung #1. Auftaktveranstaltung der neuen Hamburger Lesereihe mit internationalen Autoren, präsentiert vom Hamburger Autorenkollektiv Found in Translation. Mit Lyrik- und Prosabeiträgen auf Deutsch, Spanisch und Englisch von Luis Chavez (Costa Rica), Tomás Cohen (Chile), Jonis Hartmann, Hugh James (Neuseeland), Maruan Paschen, Patricia Paweletz, Farhad Showghi, Peter Stefanovicz (Ungarn) und Gabriele Thießen.
21 Uhr, Golem, Große Elbstraße 14.

03.01.15 Berlin: Verlagsabend – 6 Jahre hochroth mit Lesungen von Janin Wölke, Ludvík Kundera (gelesen von Eduard Schreiber), Thilo Schmid, Björn Kuhligk, Tzveta Sofronieva und Érica Zíngano sowie einem Rückblick auf das literarische Jahr 2014. 20 Uhr, Lettrétage, Mehringdamm 61, 10961 Berlin, Eintritt frei.

30.10.2014 Wien: Verlagsabend “Von betenden Schmetterlingen und mächtigen Zitronen im Österreichischen Museum für Volkskunde. Es lesen Marianne Jungmaier, Tina Glaser, Esad Babačić und Verena Stauffer. Verlagsvorstellung, Büchertisch und Gespräch. Beginn 19 Uhr, Eintritt frei.

04.06.2014 Wien: Gestellte Wahrnehmung? Lesung, Präsentation und Podiumsgespräch mit Tanja Boukal, Anna Kim und Herbert Justnik. Konzeption und Moderation: Johanna Öttl. Gefördert durch die Kulturabteilung der Stadt Wien. Österreichisches Museum für Volkskunde. Beginn 19 Uhr, Eintritt frei.

19.05.2014 Leipzig: hochroth Leipzig stellt sich vor in der Lesereihe “Durstiger Pegasus”, Moritzbastei (Schwalbennest), Beginn 20 Uhr, Eintritt frei

13. – 16.03.2014 Leipzig: hochroth auf der Buchmesse! Besucht uns in Halle 5, Gang D, Stand 103/105.

12. – 14.03.2014 Leipzig: Lyrikbuchhandlung No. 3. Die Buchhandlung der Lyrikverlage befindet sich in der Galerie Delikatessenhaus in der Karl-Heine-Str. 59, 04229 Leipzig-Plagwitz (gegenüber der Schaubühne Lindenfels).

18.01.2014 Leipzig – hochroth Leipzig Jahresparty, Laden auf Zeit, Kohlgartenstr. 51, 19 Uhr Einlass, 20 Uhr 6 kurze Lesungen aus Schwabe, Becker, Alsen, ohne Lied, Ball-Hennings und Schrefel, Eintritt frei

04.01.14 Berlin: Verlagsabend – 5 Jahre hochroth mit Lesungen von Magdalena Schrefel, Valeri Scherstjanoi, Maik Lippert, Érica Zingano, Luis Chaves (gelesen von Timo Berger), Manuel Stallbaumer, G. H. H. sowie einem Rückblick auf das literarische Jahr 2013. – EINTRITT FREI – 20 Uhr, Lettrétage, Mehringdamm 61, 10961 Berlin – Eintritt frei!

13.–15.12.2013 Leipzig: Stand auf dem 1. Reudnitzer Adventsbasar, im Hof der “Substanz”, Täubchenweg 67, Fr.+Sa. 16–22 Uhr, So. 14–18 Uhr

12.11.2013, 17 Uhr, Wien: WOLFGANG POHRT: Die Vertreibung aus dem Paradies – ein Jahr danach. Universität für angewandte Kunst Wien, Hörsaal 3 (Erdgeschoß), Eintritt frei.

09.11.2013 Leipzig Lesung zur Präsentation von „Das Rauschen der Welt“ Magdalena Schrefel, dazu gibt es die Toninstallation „Calling Home“ von Lene Albrecht. Oststr. 56 (bei RAUSCHEN klingeln), 20.30 Uhr (Installation ab 19.00 Uhr). Eintritt frei.

19.10.13 Berlin Abschlusslesung und -party der Latinale 2013 mit Wingston González (Guatemala), Érica Zíngano (Brasilien), Rery Maldonado (Bolivien / Deutschland), Luis Chaves (Costa Rica, Videolesung) und lateinamerikanischer Livemusik. 20 Uhr, Lettrétage, Mehringdamm 61, 10961 Berlin – Eintritt frei!

15.10.2013 Leipzig: “Ich bin so vielfach in den Nächten” – Szenische Lesung aus dem Leben und Dichten der Emmy Ball-Hennings. Es lesen Juliane Zöllner und Hagen Schied. Musikalische Begleitung: Fabian Hentschel an der Gitarre. 19 Uhr, Frauenkultur, Windscheidstr. 51. Eintritt 3€/2€ erm.

24.06.-31.08.2013 Berlin: Buchausstellung, Dussmann das Kulturkaufhaus, Friedrichstraße 90, 10117 Berlin

31.08.2013 Berlin: Buchnacht in der Kulturbrauerei. Mit Verlags- und Buchhandelsständen und vielen Lesungen auf dem gesamten Gelände. Für hochroth lesen in der Literaturwerkstatt Maja-Maria Becker, Johannes CS Frank, Chris Michalski, Manuel Stallbaumer. 16-24 Uhr Kulturbrauerei

31.07.2013 Berlin: Lesung aus Gutti Alsen “Einsamkeitswandern” im Literarischen Salon Gansebohm, Z-Bar, Bergstr. 2, 10115 Berlin, 20.30 Uhr, Eintritt 7€/5€ erm.

22.06.2013 Leipzig: Stand auf dem Westpaket, dem Markt auf der Karl-Heine-Straße, von 11–18 Uhr, unseren Stand findet ihr vor dem Westwerk

15.06.2013 Berlin: Stand auf dem Lyrikmarkt (Poesiefestival), Akademie der Künste, Hanseatenweg 10, 10557 Berlin, S-Bhf Bellevue, 14-20 Uhr

08.06.2013 Leipzig: Stand auf dem 1. MerseFest, Merseburger Str., Abschnitt zwischen K.-Heine-Straße und Aurelienstraße, 11–22 Uhr

15.05.2013 Leipzig: hochroth-Leseabend mit Vorstellung des neuen Bandes „hochaufgetürmte tage“ von Emmy Ball-Hennings, Lesung von Chris Michalski und Musik. Im süß + salzig, Merseburger Str. 44. Beginn 20.30 Uhr, Eintritt frei

26.04.2013 Lesung: Boris Preckwitz liest aus seinem Gedichtband “Wahnpalast”, 19:30 Uhr Mittelpunktbibliothek Koepenick, Alter Markt 2, 12555 Berlin, Eintritt frei

13.04.2013 Gründungsfeier des Tübinger hochroth-Verlags. Es lesen Tim Holland (Leipzig), Lucia Leidenfrost (Tübingen) und Christoph Wenzel (Aachen). 20 Uhr, Club Voltaire: Haaggasse 26 b, 72070 Tübingen

16.03.2013 Lesung von Maja-Maria Becker, Dagmara Kraus und Nicolas Cavaillès auf der Leipziger Buchmesse: 12:30 – 13:00 Uhr, Leseinsel Junge Verlage: Halle 5, Stand D200

15.03.2013 Lesung von Dagmara Kraus, Nicolas Cavaillès, Martin Trimmel u.a. in der Lyrikbuchhandlung, Leipzig 21:00 Uhr

15.03.2013 Lesung von Martin Trimmel, Gabriele Sturm auf der Leipziger Buchmesse: 17:30 – 18:00 Uhr, Leseinsel Junge Verlage: Halle 5, Stand D200

14.03.2013 Lesung von Maarten Inghels, Frans Budé u.a. in der Lyrikbuchhandlung, Leipzig 22:00 Uhr

14.03.2013 Lesung von Maja-Maria Becker u.a. bei Langen Leipziger Lesenacht in der Moritzbastei, Leipzig 20:00 Uhr

14.03.2013 Lesung von Maarten Inghels, Frans Budé und Manuel Stallbaumer auf der Leipziger Buchmesse: 16:30 – 17:00 Uhr, Leseinsel Junge Verlage: Halle 5, Stand D200

14.-17.03.13 Der hochroth Verlag präsentiert sich mit einem Stand auf der Leipziger Buchmesse – Halle 5 – D103

13.03.2013 Lesung von Manuel Stallbaumer, Chris Michalski u.a. in der Lyrikbuchhandlung, Leipzig 22:00 Uhr

26.01.13 Leipzig – Buchparty mit Lesungen und Livemusik. Lesende Maja-Maria Becker, Nina-Kathrin Behr liest Gutti Alsen, Chris Michalski liest chilenische Lyrik. Musik von Kørmåt. Ort: Tipi im Westwerk, Karl-Heine-Str. 93. Einlass 20 Uhr, Lesungen 21 Uhr. Eintritt frei.

05.01.13 Verlagsabend – 4 Jahre hochroth – Es lesen: Christine Anlauff, Maja-Maria Becker, Timo Berger, Björn Kuhligk; 20 Uhr, Viktoriagarten Buchhandlung: Geschwister-Scholl-Str. 10, 14471 Potsdam/ Eintritt frei

11.12.12 Buchpräsentation: Mikrofotografisches Bibelstechen, Begleitpublikation zur gleichnamigen Ausstellung im Volkskundemuseum Wien mit 14 Texten u.a. von Ann Cotten, Paul Divjak, Tina Glaser …; mit Bibelstechen-Performance und einem Gespräch: Wie kommen die Dinge in den Text? mit Helmut Neundlinger; Österreichisches Museum für Volkskunde, Laudongasse 15-19, 1080 Wien, Beginn 19:00/Eintritt frei.

08.12.12 Leipzig – Stand auf dem Westpaket, dem Markt auf der Karl-Heine-Straße, von 11-18 Uhr

5.12.12 Martin Trimmel liest aus „Lizzie“, in bester Gesellschaft mit ellfriede.aufzeichnensysteme, Rudolf Stueger, Jopa, GRILLHENDL ROTATION CREW, Jolanta Warpechowskis THEATER ANTONIN A.,  Film-Chill-Out. Dazwischen: Zeit zu reden und zu trinken.
Beginn 19:30, im WERK (Café), Neulerchenfelderstr. 6–8, 1160 Wien.

11.10.12 Kampfansage – politische Lyrik zur kommenden Zeit mit Bert Papenfuß und Boris Preckwitz. 20:00 Uhr im Rumbalotte, Metzer Str. 9,      10405 Berlin

Anfang Juli/ Ende August: Große Ausstellung und Verkauf der hochroth Bände bei Dussmann das Kulturkaufhaus

18.08.2012 Lyrik-Bühne zur 2. Friedenauer Lesenacht; auf dem Vorplatz des S-Cafés Friedenau von 18:40 bis 22:00 Uhr: Tom Bresemann, Steffen Jacobs, Boris Preckwitz, Esther Kinsky, Dagmara Kraus, Bertram Reinecke, Ulrike Almut Sandig, Helmut Krausser

26.06.12 Wewelsfleth: Lesung im Alfred Döblin Haus mit Boris Preckwitz sowie Saskia Fischer und Katharina Schlender, 19:30 Uhr.

09.06.12 Berlin: Lyrikmarkt des Poesiefestivals, Ort: Akademie der Künste (Hansaviertel), Berlin, Uhrzeit: 11-18 Uhr; der hochroth Verlag hat dort einen Stand und präsentiert zudem die Bücher der parasitenpresse

03.06.12 Berlin: Literaturfest am Kollwitzplatz am Sonntag von 11-19 Uhr, der hochroth Verlag hat dort einen Stand und präsentiert zudem die Bücher der parasitenpresse

15.03 – 18.03.2012 Leipzig: hochroth Verlag auf der Buchmesse, Halle 5 D111

15.03.2011 Leipzig: Lesung von Lisa Vera Schwabe, Boris Preckwitz und G.H.H. auf der Leipziger Buchmesse, Leseinsel der Jungen Verlage, Halle 5, 12.30 Uhr

14.03 – 17.03.2012 Leipzig: Präsentation des hochroth Verlages in der Lyrikbuchhandlung, Karl-Heine-Str. 59, 04229 Leipzig-Plagwitz

14.03.2012 Leipzig: Autorenlesung von Lisa Vera Schwabe und Boris Preckwitz in der Lyrikbuchhandlung, 22-23.00 Uhr, Karl-Heine-Str. 59, 04229 Leipzig-Plagwitz, Eintritt frei

10.03.2012 Leipzig: Autorenlesung von Lisa Vera Schwabe, 21.00 Uhr Wohnzimmerlesung, Wiedebachstr. 16 (Connewitz), bei Behr klingeln

04.02.2012 Wien:  G.H.H. liest „Geschichten aus dem Adlerhof“, im Adlerhof, Burggasse 51, 1070 Wien. Beginn: 19:30.

07.01.2012 Berlin: hochroth Verlagsabend – Einlass 19.00 Uhr …mit Lesungen von Lisa Schwabe, Ivo Sachs, Timo Berger, Ron Winkler und dem Jahresabschlussbericht; 19.30 Uhr Lettrétage, Kreuzberg; Eintritt frei.