© 2020 hochroth

Rivka Basman Ben-Haim – Tauben sprechen Jiddisch

Gedichte, jiddisch – deutsch
Übersetzt von Niki Graça und Esther Alexander-Ihme
Frontispiz: Mula Ben-Haim
48 Seiten, Broschur – 8 €
ISBN: 978-3-903182-67-7
hochroth Berlin 2020

 

Rivka Basman Ben-Haim, 1925 in Litauen geboren, ist eine renommierte jiddische Dichterin. Sie lebt in Israel. Während des 2. Weltkrieges war sie im Wilnaer Ghetto und im KZ Riga-Kaiserwald interniert. Zu dieser Zeit fing sie an zu schreiben. Nur selten thematisiert sie den Holocaust explizit, doch die Erinnerung daran lässt ihr lyrisches Ich nicht los. In der Liebe, der Poesie und der Begegnung mit der Natur findet es immer wieder Halt: »[Wir] schlucken wie Valium / dabei allen Regen, / der die Träne bedeckt / und das Blühen enthüllt«. Rivka Basmans Sprache ist universell und ergreifend, aus einfachen Bildern entstehen vielschichtige Metaphern. Das Jiddische ist für sie ein Raum der Zärtlichkeit und der Erinnerung, der sie aber nicht einengt, denn »Meine Sprache ist das Gedicht, / nicht Jiddisch, nicht Hebräisch, / sondern Sprach-Gedicht«.
»Tauben sprechen Jiddisch« ist die erste eigenständige Publikation der Dichterin auf Deutsch. Der zweisprachige Band bietet einen Querschnitt durch ihr Werk.

 

Niki Graça stammt aus Berlin und übersetzt aus dem Portugiesischen und Jiddischen. Aus dem Portugiesischen hat sie u. a. Lyrik von Tony Tcheka, José Saramago oder Paulo Teixeira übertragen, aus dem Jiddischen, mit Esther Alexander-Ihme, Autoren wie Moische Kulbak oder Yankev Glatsteyn.

Esther Alexander-Ihme wurde in einem DP-Lager in Bayern geboren und wuchs in Frankfurt auf. Sie ist freie Mitarbeiterin am Jüdischen Museum in
Frankfurt und unterrichtet Jiddisch an der Jüdischen Volkshochschule in Frankfurt. Sie hat, mit Niki Graça, Autoren wie Moische Kulbak oder Yankev Glatsteyn übersetzt.

 

***

Tauben sprechen Jiddisch,
so hörte ich es immer wieder.
Versonnen
schicken sie die Wörter
auf die Erde nieder.
Haben sie ein Korn gefunden,
gurren sie – wie Dichter – ein jiddisches Wort
auf ihren Morgenrunden.
Ich plauderte mit ihnen
und bedachte zärtlich ihr Fliegen
mit einem jiddischen Wort.

 

 

Rivka Basman Ben-Haim – Tauben sprechen Jiddisch

Artikelnummer: 4692
Stückpreis: 8,00 EUR
Lieferzeit: 14 Tag(e)
Verzögerungsgründe:

Rivka Basman Ben-Haim – Tauben sprechen Jiddisch