© 2020 hochroth

Dmitri Strozew – staub tanzend

Aus dem Russischen von Andreas Weihe
Grafik: Alexandra Strozewa
hochroth Berlin 2020
ISBN 978-3-903182-56-1
44 Seiten
8,– €

 

»ANZEIGE / ich will größe unter allen umständen / bezahle mit blutigen tränen / dringend / mutter heimat« – solche ironischen, konzeptuellen, politisch brisanten »Zeitungstexte« wechseln sich bei Dmitri Strozew mit poetischen, bisweilen metaphysischen Tönen ab. So auch im titelgebenden Gedicht: »mein licht / ich bin dein staub / tanzend«. »Tanzend« – als »poetischen Tanz« bezeichnet übrigens der Dichter seine Leseperformances – erkunden diese Gedichte Themen wie das schwere Erbe des 20. Jahrhunderts, existenzielle Glaubensfragen und die Kritik an der orthodoxen Kirche, aber auch Liebe und Familienbande. Den rhythmischen, von einer warmen, umgangssprachlichen Intonation geprägten Gedichten wird Andreas Weihes Nachdichtung wunderbar gerecht. »staub tanzend« ist die erste deutsche Publikation des renommierten weißrussischen, auf Russisch schreibenden Lyrikers.

 

Dmitri Strozew, geb. 1963 in Minsk, ist ein weißrussischer Dichter. Er schreibt auf Russisch. Nach einem Architekturstudium beginnt er Ende der 1980er Jahre Gedichte zu schreiben. Autor von 10 Lyrikbänden, »Russkaja Premija« für Posie (2007), Herausgeber der Lyrikreihe »Minsker Schule«, Mitglied des weißrussischen ­Schriftstellerverbandes und PEN-Zentrums, Kurator des Kulturfestivals »Pamescha«. Strozew lebt in Minsk.

Andreas Weihe, geb. 1951, Studium der Biologie in Charkow und Moskau, seitdem auch intensive Beschäftigung mit russischer/sowjetischer Literatur und Kultur. Erste Übersetzungen in den 1980er Jahren, u. a. Briefe von Marina Zwetajewa, literaturwissenschaftliche Texte, Publizistik. Nach Beendigung seiner natuwissenschaftlichen Karriere widmet er sich seit 2017 erneut literarischen Übersetzungen (Prosa und Lyrik) aus dem Russischen.

 

Dmitri Strozew - staub tanzend

Artikelnummer: 4677
Stückpreis: 8,00 EUR
Lieferzeit: 20 Tag(e)
Verzögerungsgründe:

Dmitri Strozew – staub tanzend