© 2014 hochroth

František Listopad – Die Erde ist Kohle und Zitronen

František Listopad
Die Erde ist Kohle und Zitronen. Gedichtzyklus
Aus dem Tschechischen von Eduard Schreiber
Mit einem Nachwort des Übersetzers
Titelgrafik: Ludvík Kundera
40 Seiten, € 8
hochroth Berlin
ISBN 978-3-902871-49-7

Ein Zyklus in vier Gesängen: Poesie als Autobiographie, in der sich fast ein ganzes Jahrhundert spiegelt. F. Listopad (*1921 in Prag), Dichter und Prosaautor, Theater-, Opern- und Filmregisseur, stammt aus einer böhmisch-jüdischen Familie. Die deutsche Besatzung überlebte er im Untergrund. 1947 ging er nach Paris und kehrte nach der Machtergreifung der Kommunisten nicht mehr in die Tschechoslowakei zurück. Heute lebt er in Lissabon.

Ich möchte diese Welt beschreiben
wie Cezanne blaugrüne Bäume
malte Die Lust ins Paradies zu kommen
in Träumen Worte auch in der Schale nicht zu verlieren
nichts ist so tschechisch wie sie
auch wenn dieses stille Morgendeutsch
hinter Krügen, Kesseln, dem hölzernen Besteck
früher da war als das Wort Shoa
als an den Grenzen noch Schnee lag
Krokusse im Schnee Mísečky Volský Důl
es bleibt nicht mehr viel Zeit deshalb ergreife ich
um jeden Preis die Feder dem Chaos zu entkommen

František Listopad – Die Erde ist Kohle und Zitronen

Artikelnummer: 3736
Stückpreis: 8,00 EUR
Lieferzeit: 20 Tag(e)
Verzögerungsgründe:

František Listopad – Die Erde ist Kohle und Zitronen